Köln + 49 2203 89 599 0

Home
Finanzierung

 

Für die Finanzierung der Warenlieferungen von Convex International GmbH stehen Instrumente der kurz- und langfristigen Finanzierung zur Verfügung:

Kurzfristige Finanzierung mit einer Laufzeit von 1 bis 3 Jahren:

Möglich ist die Finanzierung bis zu 100% des Auftragswertes mit Mitteln, die europäische Banken zur Verfügung stellen.

Langfristige Finanzierung mit Übernahme von Exportgarantien der nationalen Agenturen für Exportversicherung:

Die Finanzierung wird mit einer Laufzeit von 5 Jahren und länger (abhängig vom Auftragswert der Warenlieferung) abgeschlossen. Die Auszahlung erfolgt in sechs monatlichen Raten; die Tilgung beginnt ca. sechs Monate nach Inbetriebnahme der Anlage.

Die langfristige Finanzierung wird über maximal 85% des Auftragswertes abgeschlossen und kann auch lokale Kosten, die unmittelbar mit der Verwirklichung eines Projekts verbunden sind, enthalten (z.B. Kosten für Projektierung und Montage). Die Restsumme (die 85% übersteigt) kann mittels kurzfristigen Kredits mit Laufzeiten von 1 bis 3 Jahren finanziert werden.

Für die Finanzierung zu den o.g. Bedingungen wird ein Akkreditiv zwischen dem Lieferanten und Käufer eröffnet.

Die grundlegenden Vorteile des vorgeschlagenen  Finanzierungspaketes sind:

- Niedrigere Zinssätze

- Geringe Liquiditätsbindung auf Seiten des Unternehmens

- Möglichkeit des Tilgungsaufschubs

Unter den größten Leasingunternehmen ist OOO "Lisingowaja  kompanija URALSIB" einer der Marktführer.

Rahmenbedingungen der Finanzierung:

Geringer bürokratischer Aufwand.

Dauer der Entscheidungsfindung : 1 bis 3 Tage.

Befristung des Leasingvertrags: bis 60 Monate.

Mindestvorfinanzierung:  10 %.

Wenn Sie an Einkauf von Technik und Ausrüstung zu Leasingbedingungen interessiert sind, wenden Sie sich bitte an uns. Gerne unterbreiten wir Ihnen kurzfristig ein Angebot. Wir sind gerne dabei behilflich, moderne, maßgeschneiderte Ausrüstungen zu wettbewerbsfähigen Bedingungen für Ihr Unternehmen zu beschaffen.

22.05.2018
16.05.2018
04.04.2018